Unsere Philosophie: Wissen, fühlen, handeln

Wissen ist unser Fundament

Unsere Philosophie ist einfach: Wir möchten Sie bestmöglich beraten und behandeln. Der Weg dahin ist mitunter anspruchsvoll – das ist ganz in unserem Sinne. Dafür haben wir eine hochwertige Ausbildung genossen, an renommierten Universitätskliniken gearbeitet, uns im Ausland – unter anderem in Harvard und Melbourne – weitergebildet, Facharzttitel erworben und bilden uns stetig fort. Doch bei all diesen geistigen Herausforderungen prägt uns von Anfang unserer Berufslaufbahn bis heute das praktische Anliegen, Menschen zu helfen und etwas Sinnvolles zu tun.

Auf Augenhöhe

Wir möchten unsere Erfahrungen, unser Können und unser Wissen für Sie einsetzen. Dafür nutzen wir unsere Fähigkeit, Komplexes anschaulich und verständlich zu erklären. Der Patient ist dabei unser Partner auf Augenhöhe. Sie sind der Experte für Ihre Erkrankung und Genesung, wir liefern Ihnen dazu alle Unterstützung, die Sie dafür brauchen. Ihre Mitarbeit ist dabei die Voraussetzung für den langfristigen Erfolg. Da wir bei dieser Begleitung von der hausärztlichen Versorgung – etwa der Grippeimpfung – bis hin zur komplexen Behandlung – etwa einer Krebstherapie – ein großes Spektrum anbieten, können wir Sie und Ihre Familie langfristig und umfassend betreuen.

Probleme erkennen und angehen

Unsere Erfahrung in Kliniken, im Ausland und bei der Betreuung von schwerkranken Menschen hat unser Einfühlungsvermögen gestärkt. Wir kennen die Probleme unserer Patienten, die medizinischen und die menschlichen sowie die Hürden im Umgang mit dem Gesundheitssystem. Bei allen Herausforderungen bieten wir Hilfe an. Wir können Heilung nicht garantieren, aber wir können alles tun, dass sich Ihr Wohlbefinden mithilfe unserer Unterstützung verbessert.

Falls Sie uns noch ausführlicher kennenlernen wollen, finden Sie hier ein Interview mit uns.

Download Interview (PDF)